Haus der Steinböcke. Heiligenblut. Nationalpark Hohe Tauern

Logo Haus der Steinböcke

Ibex House
Heiligenblut

No questions left unanswered, no wishes unfulfilled:


As a one-stop shop the Ibex House has lots on offer guaranteed to thrill all visitors.

Discover all the possibilities!

 



  • Designed as a one-stop shop by the firm of architects Ronacher ZT GmbH, the Ibex House combines an Info and Service Point, exhibition rooms, a restaurant with panoramic terrace, a multi-purpose hall, the National Park Shop and the Association headquarters of the official sponsoring body of the Hohe Tauern National Park, all under one roof.

    The Ibex House therefore offers the ideal conditions for embarking on an eco-friendly exploration of the Grossglockner adventure area and for education work on species preservation.

    Contact

    Your contact person

    Nationalpark Hohe Tauern

    +43 (0)4825 6161

    nationalpark@ktn.gv.at

     

    Ibex House

    9844 Heiligenblut, Hof 38 / Österreich

     

    Opening hours:

    Sa, 22.05.2021 – Sun, 19.09.2021:
    9am to 6pm

     

    Mon, 20.09.2021 – Sun, 31.10.2021:
    10am to 5pm

  • The ‘King of the Alps’ deserves a stunning home, which is why the Ibex House has set new standards both architecturally and in terms of exhibition technology. With a planning concept that incorporated both a multi-purpose building and an adventure exhibition, the Ibex House has embraced a holistic building concept that allows visitors to experience the high-alpine habitat through each of their senses.

    From the main information foyer in the entrance area, you gain access to the exhibition, the café-restaurant, the shop, the multi-purpose hall, and the Association and administration premises via a short and clearly laid-out route.

     

    Heiligenblut & the Alpine Ibex

    Hunted to extinction in Austria by the 17th century, the Alpine ibex only returned to the Hohe Tauern habitat in the 1960s, thanks first and foremost to intensive efforts to resettle the species, which began at the foot of the Grossglockner.

    So it is no coincidence that the first visitor facility in the German-speaking countries to focus on the Alpine ibex was established in Heiligenblut. After all, in June 1960 the National Park founding municipality was the scene of the first successful releases of the Alpine ibex in the Glockner region. Since then, Heiligenblut has become one of the best starting points for Alpine ibex observation tours anywhere in the Hohe Tauern.


INFO-POINT

Information

from a single source  

 

The Information and Service Point is there to answer all your questions about adventure and recreation offers available in the Glockner region. Close co-operation with the Tourist Office and the Alpine Club ensures that you are able to embark on your nature adventure quickly and easily, and enjoy your stay to the full.

 

opening hours:

Due to the current COVID-19-regulations our date of opening has to be postponed. Expected opening:

Sa, 22.05.2021 – Sun, 19.09.2021: 9am to 6pm

Mon, 20.09.2021 – Sun, 31.10.2021: 10am to 5pm

EXHIBITIONS

Adventure

meets knowledge

 

Our exhibitions are the perfect introduction to the high-mountain habitat, with an exciting and adventure-based approach. Take a stroll along our ‘rock face’ and marvel at the world of the Hohe Tauern 100 years ago.

RESTAURANT & PANORAMIC TERRACE

Good prospects

of culinary pleasures  

 

Enjoy regional specialities and a dream view of the Grossglockner. Our panoramic terrace is the perfect spot to linger and discover all sorts of culinary highlights.

NATIONAL PARK SHOP

Mementos

from the Hohe Tauern  

 

The exciting assortment on sale at our National Park Shop ranges from technical literature and T-shirts to regional specialities and fluffy mascots. So why not take a keepsake of the Hohe Tauern back home with you!

FRIENDS OF THE TAUERN

Friends

for life  

 

As the official seat of the sponsoring institution of the Hohe Tauern National Park, the Ibex House provides the setting for strong co-operation ventures revolving around our protected area.

ALBERT WIRTH HALL

Events

with close ties to nature  

 

The multi-purpose Albert Wirth Hall offers attractive surroundings for further education courses, seminars as well as private functions and business events, family celebrations and weddings.

 

pdfDetailed information on renting the Albert Wirth Hall

 

Taking in the scenery

Go on a virtual tour of the premises to find out more about the Ibex House:

Virtual Tour

Allgemeine Geschäftsbedingungen
Nationalpark Hohe Tauern / Haus der Steinböcke

(Stand: August 2004)

1.) Lieferung

Alle Lieferungen erfolgen grundsätzlich auf Rechnung und Gefahr des Käufers. Beanstandungen an Lieferungen können wir nur innerhalb von 8 Tagen nach Erhalt der Ware berücksichtigen.

Transportschäden gehen grundsätzlich zu Lasten des Beförderungsunternehmens und sind vom Empfänger zu beanstanden. Für Buchsendungen gelten die Bestimmungen des Bundesgesetzes über die Preisbindung bei Büchern.

Zuzüglich zum Kaufpreis berechnen wir Ihnen den Versandspesenanteil der österreichischen Post AG. Für Verpackung und Bearbeitung werden unsererseits keine Spesen eingehoben.

Für Lieferungen ins Ausland werden die Versandkosten des Zustellunternehmens zum Kaufpreis verrechnet. Die Ware ist im Voraus mittels Paypal (Kreditkarte) oder Überweisung zu begleichen. Nach Einlangen des Rechnungsbetrages auf unser Konto wird Ihnen die Ware sofort übermittelt.

Lieferzeit

Wir bemühen uns, Ihre Bestellung innerhalb von 10 Werktagen zuzustellen. Für Bestellungen, die uns aus dem Ausland erreichen, müssen wir aufgrund des Postweges noch 1 Werktag dazurechnen.

Auch die Tatsache, dass wir beim Versenden Ihrer Bestellung auch auf andere Unternehmen wie z. B. die Post angewiesen sind, bitten wir zu berücksichtigen.

2.) Zahlung

Zahlungsmöglichkeiten

Sie können Ihre Bestellung mittels Paypal (Paypal Account) oder über Paypal mittels Kreditkarte oder per Rechnung mit Erlagschein bezahlen.

Für Bestellungen innerhalb Österreichs: Mit Ihrer Lieferung erhalten Sie die Rechnung und den Zahlschein. Der Rechnungsbetrag ist spätestens 14 Tage nach Warenerhalt bzw. zu dem auf der Rechnung angedruckten Termin zu bezahlen. Mahn- und Inkassospesen gehen zu Lasten des Schuldners. (Bestellungen aus dem Ausland – siehe Punkt 1. Lieferung)

3.) Eigentumsvorbehalt

Die Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung Eigentum des Nationalparks Hohe Tauern.

4.) Rücksendung der Ware

Für Internet-Bestellungen kommt das Rücktrittsrecht gemäß Fernabsatzgesetz zum Tragen.

Die Ware kann innerhalb von 8 Tagen nach Warenerhalt umgetauscht werden. Sofern kein Verschulden unsererseits vorliegt, geht die Rücksendung zu Lasten des Käufers. Eine Gutschrift kann nur bei einem einwandfreien Zustand der Ware vorgenommen werden. CDs und Videos können nur originalverpackt zurückgenommen werden. Bücher nur, wenn diese keine Gebrauchserscheinungen aufweisen.

5.) Erfüllungsort und Gerichtsstand

Erfüllungsort ist 9844 Heiligenblut Gerichtsstand ist 9800 Spittal an der Drau. Entgegenstehende Bedingungen werden nicht anerkannt. Abänderungen bedürfen der Schriftform. Mündliche Zusagen haben keine Wirksamkeit.

6.) Datenschutz

Wir speichern und verarbeiten die Daten, die Sie uns im Rahmen Ihrer Bestellung genannt haben, ausschließlich in unserer firmeneigenen Datenbank. Wir garantieren Ihnen, Ihre Daten gemäß Datenschutzgesetz vertraulich zu behandeln und auch nicht an Dritte weiterzugeben.

Irrtümer, technische Änderungen, Bild- und Preisfehler vorbehalten!


Shopbetreiber:

Nationalpark Hohe Tauern / Haus der Steinböcke, 9844 Heiligenblut, Hof 38 / Österreich, Telefon +43 (0)4825 6161, nationalpark@ktn.gv.at